Mein Leben und ich

Alles was mich bewegt....und mich aufregt
 

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Gefühle....können manchmal echt gemein sein

Gefühle können unheimlich schön sein, aber gleichzeitig sind sie verwirrend.

Ich kann es gar nicht mehr leugnen, dass ich ihn mag. Sehr sogar. Und ich will es auch gar nicht mehr leugnen oder mir was vormachen. Die Zeichen sind einfach zu eindeutig. Aber mit diesem Eingeständnis kommen bei mir sofort wieder Zweifel auf.

Und diese Zweifel bringen mich meist dazu dumme Dinge zu machen und auch immer sehr unbeabsichtig. So wie vor gestern....

Jetzt habe ich schon wieder die Befürchtung, dass ich alles vermasselt habe. Und mit meinen Rechtfertigungen mache ich immer alles noch schlimmer.

Da frage ich mich manchmal ob ich überhaupt irgendwas richtig machen?

 

Im Grunde will ich doch nur, vor ihm stehen, seine Stimme hören, sein Lächeln sehen und ihn küssen.....

Doch jetzt es schon wieder Dank mir in den Sternen ob das ich jemals machen kann...

Oder ich sage ihm einfach was ich will....

28.11.14 08:37, kommentieren

Vielleicht verliebt....

Seit ein paar Monaten schreibe ich über Skype mit einem Mann. Im Grunde ist das nichts besonders, da das sicherlich tausend Mal in Deutschland passiert.
Aber warum ich das erwähnte, ist halt die Tatsache, dass ich anfange oder eigentlich schon angefangen habe so eine Art von Gefühlen für ihn zu entwickeln. Falls sowas überhaupt möglich ist. Schließlich habe ich ihn noch nie getroffen sondern kenne ihn nur online.

Doch jedes Mal, wenn er mir ein Kompliment macht, schlägt mein Herz höher und ich bin einfach nur glücklich.

Außerdem entspricht er auch wirklich dem Typ Mann, den ich anziehend finde. Intelligent, hin und wieder charmant und ein gewisses Maß an Dominanz. Er ist groß und trägt Bart. Das einzige Problem ist, dass er nicht in meiner Nähe wohnt.

 

Mittlerweile drehen sich unsere Gespräche auch nicht mehr nur um allgemeine Dinge. Und meine Gedanken kreisen darum wie es wohl sein wird, wenn er alles macht, was geschrieben hat.

Wie es sich wohl anfühlt, wenn ich ihn küsse?

 

Und ich hoffe wirklich, dass er sein Versprechen wahr macht und es bis Weihnachten schafft hier her zu kommen….

19.11.14 10:12, kommentieren

Die Gedanken drehen sich im Kreis

Seit ein paar Tagen bzw. einer Woche kreiseln meine Gedanken meist nur um Sex. Nichts was mir stört, wäre da nicht dieser eine Kerl.

Ich schreibe mit ihm seit gut einem Monat bei Skype. Doch durch seine Worte in den beiden vergangenen Tagen spielen meine Gedanken verrückt.

Mich habe seine Worte so unglaublich scharf gemacht…. Ich mag es, wenn Männer direkt sind und sagen was sie wollen. Nur hätte ich mir in diesem Moment gewünscht, dass er das Gesagte in die Tat umsetzt. Aber die Entfernung ist da leider ein zu großes Problem.

Die Worte geistern immer noch in meinem Kopf rum und haben immer noch die gleiche Wirkung.

 

Vielleicht liegt meine Empfindlichkeit auch daran, dass ich seit längeren keinen richtigen Sex mehr gehabt habe?

 

Und die Lust wird unaufhörlich größer….daher musste ich mir gestern auch einen neuen elektronischen Helfer besorgen….

 

30.10.14 14:04, kommentieren

Mieser Zeitpunkt Single zu sein

Heute ist so ein Wochenende an dem es scheiße ist, dass ich Single bin. Aber ich beschwere mich nicht, weil ich jemanden zum kuscheln brauche bei diesem Dreckswetter sondern eher weil ich echt Bock auf Sex habe.

Regelmäßiger Sex ist wohl ein Grund, der für eine Beziehung spricht. Kein besonders wichtiger Grund, aber für mich wäre es gerade gut.

Denn an solchen Tagen wo man quasi dauergeil ist, hat man als Single ja nicht so viele Möglichkeiten. Da wäre ein Beziehungspartner von Vorteil. Und Sonntags kann man sehr schlecht irgendwohin gehen um jemanden kennenzulernen. Zu mindestens hier auf dem Dorf.

Zwar kenne ich jemanden den ich anrufen könnte und der würde auch sofort Ja sagen. Nur ist der Sex mit ihm nicht, dass was ich mir so vorstelle. Auf Kerle deren Motto „Mit Streicheln kommt man auch ans Ziel ist“ ist, habe ich weniger Lust. Und genauso einer ist, meine Notfallnummer.

Also bleibt mir wohl oder über nur eine Möglichkeit über die ich machen kann um diese Geilheit zu vertreiben.....

26.10.14 21:16, kommentieren

Bücherliste 2014, Stand 10.10.2014

Da ich unglaublich gerne lese, dachte ich mir, dass ich dieses Jahr wieder eine Liste erstelle, was ich in einem Jahr so lese.

Ich tausche mich auch gerne über die Bücher aus oder nehme gerne Vorschläge für neue Bücher an. 

 

  1. Calos Ruiz Zafón - Der Gefangene des Himmels (10.01.14)
  2. Eva Völler- Zeitenzauber- Die magische Gondel (12.01.14)
  3. Brigitte Melzer- Die Dämonenseherin (23.01.14)
  4. Zizou Corder- Lionboy-Die Jagd (06.02.14)
  5. Chris Carter - Der Kruzifix-Killer (13.02.14)
  6. Jenny Nimmo - Charlie Bone und der Schattenlord (25.02.14)
  7. Jussi Alder Olsen- Erwartung (15.03.14)
  8. Lilli Wilikinson- Scatterheart-Verbannt in die Ferne (16.03.14)
  9. Chelsea Chain- Totenfluss (20.03.14)
  10. Karen Marie Moning- Im Bann des Vampirs (24.03.14)
  11. Jana Oliver- Die Dämonenjägerin-Engelsfeuer (25.03.14)
  12. Chris Carter- Der Vollstrecker (31.03.14)
  13. Zizou Corder- Lionboy-Die Wahrheit (07.04.14)
  14. Nalini Singh- Engelkuss (25.04.14)
  15. Kiera Cass- Selection (29.04.14)
  16. Karen Marie Moning- Im Reich des Vampirs (14.05.14)
  17. Tana French- Schattenstill (10.06.14)
  18. Chirs Carter- Der Knochenbrecher (12.06.14)
  19. Thomas Harris- Roter Drache (19.06.14)
  20. Nalini Singh- Engelszorn (30.06.14)
  21. Sebastian Fitzek- Noah (08.07.14)
  22. Karen Marie Moning- Im Schatten dunkler Mächte (16.07.14)
  23. Mark T. Sullivan- Panic (22.07.14)
  24. Kiera Cass- Selection-Die Elite (30.07.14)
  25. Markus Heitz- Totenblick (21.08.14)
  26. Nalini Singh- Engelsblut (03.09.14)
  27. Trudi Canavan - Die Rebellin (26.09.14)
  28. Karen Marie Moning - Gefangene der Dunkelheit (09.10.14)

Bis jetzt habe ich 28 Bücher gelesen und ich denke, dass ich dieses Jahr über 30 schaffen werde. Letztes Jahr lag ich bei 29, aber das werde ich diesmal locker überbieten!

 

10.10.14 09:50, kommentieren